logo

Nachwuchsarbeit PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, 14. September 2010 um 17:05 Uhr

 

In Deutschland wird in 5 Alterklassen, in denen jeweils 2 Jahrgänge zusammengefasst sind, gespielt. Die Einteilung nach der Änderung durch die DEB Versammlung im Mai 2010 wurde wie folgt bestimmt:

Kleinstschüler
(Bambini)
Alterklasse bis einschl. 9 Jahre
leinschüler Alterklasse bis einschl. 11 Jahre
Knaben Alterklasse bis einschl. 13 Jahre
Schüler Alterklasse bis einschl. 15 Jahre
Jugend Alterklasse bis einschl. 17 Jahre

Der Spielbetreib ist wie folgt strukturiert:

1. Wettkämpfe bzw. Spiele in Turnierform die meist von einem Verein veranstaltet werden. Ausnahme sind die Landesjugendspiele oder Internationale SEV Schülerturniere.
2. Ostdeutsche Meisterschaft ( ODM ). Für die Alterklassen Kleinschüler bis Jugend wird zusammen mit den Landesverbänden Thüringen und Berlin, sowie dem ESV Halle eine regionale Meisterschaft in Ligenstruktur durchgeführt. In der AK jugend findet derziet kein Spielbetrieb statt.
3. Für die jeweiligen Meister der ODM besteht die Möglichkeit des Aufstieg in die DEB Bundesligen für Schüler und Jugend.
Aus Sachsen spielen derzeit der ETC Crimmitschau ( Schüler Nord B und Jugend) der ESC Dresden ( Schüler Nord B und Jugend)  und der ES Weißwasser ( Schüler Nord A und Jugend ) im DEB Bereich.


Weitere Informationen zum Nachwuchs der SEV Vereine finden Sie über die Suchfunktion unserer Webseite oder auf DEB-Online.